Hallenbad Jesuitenhof Düren mit Frauenschwimmen im Schwimmbad Jesuitenhof

Home > Frauenschwimmen NRW > Jesuitenhof Düren

Das Hallenbad Jesuitenhof ist geschlossen

Frauenschwimmen Düren

Hallenbad Jesuitenhof in Düren

Frauenschwimmen wird Montags im Schwimmbad angeboten. Interessierte Frauen schwimmen unter sich. Ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m ist eingerichtet.

Jesuitenhof Düren Schwimmkurse

Angebote wie Wassergymnastik, Aqua-Fitness Power oder Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene werden im Schwimmbad angeboten

Ausstattung Schwimmbad Hallenbad Jesuitenhof

  • Nichtschwimmerbecken
  • Schwimmerbecken
  • Schwimmkurse
  • Frauen schwimmen unter sich

ÖffnungszeitenHallenbad Jesuitenhof

Allgemeine Öffnungszeiten und Öffnungszeiten für Frauen und Mädchen zum Frauenschwimmen

Allgemeine Öffnungszeiten vom Hallenbad Jesuitenhof

WochentagSchwimmen – Schwimmbad Öffnungszeiten
Montag 6:30 bis 9:15 Uhr // 14:00 bis 15:15 Uhr Frauenschwimmen – Schwimmen für Frauen // 15:00 bis 17:15 Uhr Senioren
Dienstag 6:30 bis 9:15 Uhr // 14:00 bis 21:15 Uhr
Mittwoch 6:30 bis 11:15 Uhr
Donnerstag 6:30 bis 9:15 Uhr // 14:00 bis 21:15 Uhr
Freitag 6:30 bis 9:15 Uhr // 14:00 bis 17:00 Uhr Schwimmkurse
Samstag 6:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag 8:00 bis 18:00 Uhr
 Alle Angaben, Zeiten und Preise zum Schwimmbad ohne Gewähr

Schwimmbad Öffnungszeiten zum Frauenschwimmen

  • Frauenschwimmen für Frauen und Mädchen Montags 14:00 bis 15:15 Uhr

Adresse Jesuitenhof Düren

Hallenbad Jesuitenhof
Nideggener Str. 70
52349 Düren

Frauenschwimmbad in der Nähe

Last Updated on 1 Jahr by Frauenschwimmen


Cuxhaven und Umgebung. Edition Temmen Reiseführer Broschiert – 25. Juli 2023. Watt und Strand und Wind und Wellen - das sind die Bestandteile einer Urlaubsoase und Wohlfühlwelt für sich. Aber »Cuxhaven und Umgebung« bietet natürlich sehr viel mehr zum Entdecken und Erleben für Groß und Klein. Alle, die das »Cuxland« richtig kennenlernen wollen, finden jede Menge wichtige Infos, Hintergründe zur Geschichte und Kultur jetzt übersichtlich aufgelistet und ausführlich bebildert in unserem neuen Reiseführer. Autor Thomas Sassen wohnt in Altenbruch und kennt Cuxhaven und die Umgebung wie seine Westentasche. Alle seine im Buch genannten Tipps hat er selbst ausprobiert und weiß genau, wo es beste Fischbrötchen und gutes Eis zu genießen gibt. Vorn und hinten gibt es Übersichtspläne von Innenstadt und den Kurteilen, und kleine Karten im Innenteil bieten auf den »Rundgängen« Orientierung. Amazon Werbung