Schwimmbad Vechta Öffnungszeiten zum Frauenschwimmen

Home > Frauenschwimmen Niedersachsen > Schwimmbad Vechta


Frauenschwimmen im Schwimmbad Vechta

Schwimmbad Vechta – Wellenbecken

Das Schwimmbad in Vechta erfreut sich großer Beliebtheit bei den Einwohnern und Besuchern der Stadt. Es ist ein vielseitiger Ort für Erholung und Freizeitaktivitäten und bietet eine breite Palette an Einrichtungen, die den Bedürfnissen aller Altersgruppen gerecht werden. Von Sportbecken über Kinderbecken bis hin zu einer großzügigen Außenanlage – das Schwimmbad in Vechta lässt keine Wünsche offen.

Großes Schwimmerbecken und Nichtschwimmerbereich

Das Herzstück des Schwimmbads ist das große Schwimmerbecken, das mit fünf 25 Meter langen Bahnen ausgestattet ist. Hier finden Schwimmer optimale Bedingungen für ihr Training vor. Der angrenzende Nichtschwimmerbereich bietet sicheren Raum für Kinder und weniger geübte Schwimmer, um das Wasser zu genießen.

Sonnendeck mit Panoramdach

Ein weiteres Highlight ist das Sonnendeck, das mit einem auffahrbaren Panoramdach ausgestattet ist. Dieses Dach ermöglicht es, bei schönem Wetter unter freiem Himmel zu entspannen und die Sonne zu genießen. Gleichzeitig bietet es bei schlechtem Wetter Schutz, sodass das Sonnendeck ganzjährig genutzt werden kann.

Gegestrom- und Bodensprudelanlage

Für zusätzlichen Badespaß sorgen die Gegestrom- und Bodensprudelanlagen. Diese bieten nicht nur ein besonderes Wassererlebnis, sondern auch eine wohltuende Massage für den Körper. Besonders Kinder haben großen Spaß an den sprudelnden Wasserströmen.

Versenkbare Hubwand

Eine technische Raffinesse des Schwimmbads ist die versenkbare Hubwand. Mit ihr kann das Wellenbecken in einen Schwimmer- und einen Nichtschwimmerbereich unterteilt werden. Dies ermöglicht eine flexible Nutzung des Beckens je nach Bedarf und Veranstaltung.

Wellengang für extra Spaß

Ein besonderes Vergnügen stellt der regelmäßige Wellengang dar. Diese künstlich erzeugten Wellen bieten ein aufregendes Erlebnis, das an einen Tag am Meer erinnert. Die Dauer des Wellengangs beträgt etwa fünf Minuten, inklusive Ab- und Zulauf etwa 15 Minuten.

Die Zeiten für den Wellengang sind wie folgt:

  • Dienstag bis Freitag: jeweils um 15.30 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr
  • Samstag und Sonntag: jeweils um 14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr

In der Wintersaison finden montags in der Regel keine Wellengänge statt. Ausnahmen gelten für die Ferien und die Sommersaison, in denen dieselben Zeiten wie von Dienstag bis Freitag gelten.

Flexible Öffnungszeiten im Schwimmbad Vechta: Anpassungen je nach Wetterlage

Das Schwimmbad in Vechta bietet seinen Gästen flexible Öffnungszeiten, die je nach Wetterlage angepasst werden können. Besonders in den Sommermonaten kann das Hallenbad geschlossen werden, um den Badebetrieb im Freibad zu gewährleisten. Hier finden Sie die regulären Öffnungszeiten und wichtige Informationen zur Wetteranpassung.

Schwimmbad Vechta Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten des Schwimmbads sind so gestaltet, dass sowohl Frühaufsteher als auch Nachmittagsbesucher auf ihre Kosten kommen. Hier ist der detaillierte Wochenplan:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: 6.30 bis 08.00 Uhr
  • Mittwoch: 6.30 bis 08.00 Uhr
  • Donnerstag: 6.30 bis 08.00 Uhr und 15.00 bis 21.00 Uhr
  • Freitag: 6.30 bis 08.00 Uhr und 15.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag: 15.00 bis 19.00 Uhr
  • Sonntag: 15.00 bis 19.00 Uhr

Frühschwimmen und abendliche Entspannung im Schwimmbad Vechta

Die frühen Öffnungszeiten an Wochentagen bieten Berufstätigen und Frühaufstehern die Möglichkeit, ihren Tag mit einer erfrischenden Schwimmrunde zu beginnen. Besonders dienstags, mittwochs und freitags öffnet das Schwimmbad bereits um 6.30 Uhr und bleibt bis 8.00 Uhr geöffnet. An Donnerstagen und Freitagen können die Gäste auch nachmittags und abends zwischen 15.00 und 21.00 Uhr das Schwimmbad nutzen.

Wochenendvergnügen

Am Wochenende öffnet das Schwimmbad nachmittags seine Pforten. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag können Badegäste von 15.00 bis 19.00 Uhr das Schwimmbecken genießen und sich entspannen. Diese Zeiten sind ideal für Familien, die gemeinsam den Samstagnachmittag oder den Sonntag verbringen möchten.

Wetterabhängige Anpassungen

Ein besonderes Merkmal des Schwimmbads Vechta ist die Flexibilität in den Sommermonaten. Bei gutem Wetter kann das Hallenbad geschlossen werden, um den Badebetrieb im Freibad zu ermöglichen. Diese Anpassung stellt sicher, dass die Gäste bei sonnigen Bedingungen das Beste aus ihrem Besuch machen können und das Freibad in vollem Umfang genießen.

Das Hallenbad ist geöffnet am Montag von 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr. In dieser Zeit findet das Frauenschwimmen statt.

Eintrittspreise Schwimmbad Vechta

Die Einzelkarte zum Schwimmbad beträgt drei Euro. Kinder und Jugendliche bezahlen zwei Euro.

Anschrift Schwimmbad Vechta

Hallenbad Vechta
Dornbusch 45
49377 Vechta
Offizielle Homepage

Weitere Schwimmbäder in der Nähe mit Frauenschwimmen

Schwimmbad Vechta

Last Updated on 1 Monat by Frauenschwimmen


Cuxhaven und Umgebung. Edition Temmen Reiseführer Broschiert – 25. Juli 2023. Watt und Strand und Wind und Wellen - das sind die Bestandteile einer Urlaubsoase und Wohlfühlwelt für sich. Aber »Cuxhaven und Umgebung« bietet natürlich sehr viel mehr zum Entdecken und Erleben für Groß und Klein. Alle, die das »Cuxland« richtig kennenlernen wollen, finden jede Menge wichtige Infos, Hintergründe zur Geschichte und Kultur jetzt übersichtlich aufgelistet und ausführlich bebildert in unserem neuen Reiseführer. Autor Thomas Sassen wohnt in Altenbruch und kennt Cuxhaven und die Umgebung wie seine Westentasche. Alle seine im Buch genannten Tipps hat er selbst ausprobiert und weiß genau, wo es beste Fischbrötchen und gutes Eis zu genießen gibt. Vorn und hinten gibt es Übersichtspläne von Innenstadt und den Kurteilen, und kleine Karten im Innenteil bieten auf den »Rundgängen« Orientierung. Amazon Werbung