Schwimmbad Wesseling mit Frauenschwimmen im Schwimmbad Wesseling

Home > Frauenschwimmen NRW > Schwimmbad Wesseling


Schwimmbad Wesseling

Gartenhallenbad Wesseling: Ein Paradies für Schwimmer und Erholungssuchende

Das Gartenhallenbad Wesseling, mit seiner beeindruckenden Außenansicht und dem einladenden Namen, ist ein Highlight für alle Wasserbegeisterten. Das Schwimmbad bietet eine Vielzahl von Becken und Einrichtungen, die sowohl Freizeitschwimmer als auch professionelle Athleten ansprechen.

Das Mehrzweckbecken im Schwimmbad Wesseling

Das Herzstück des Gartenhallenbads ist das 25-Meter-Mehrzweckbecken mit sechs Bahnen. Dieses rechteckige Becken erstreckt sich über 415 Quadratmeter (25m x 16,6m) und bietet hervorragende Bedingungen für sportliche Aktivitäten. Die Wassertiefe variiert im Nichtschwimmerbereich leicht abfallend von 1,25 bis 1,35 Meter, während der Sprungbereich beeindruckende 4,10 bis 4,20 Meter tief ist.

Ausgestattet mit sechs Startblöcken und farblich abgesetzten Orientierungslinien auf dem Beckenboden, eignet sich das Becken sowohl für Wettkämpfe als auch für Trainingszwecke. Für Sprungenthusiasten gibt es ein 1-Meter-Sprungbrett sowie eine 3-Meter-Plattform. Die Unterwasserbeleuchtung sorgt für eine angenehme Atmosphäre und ermöglicht auch abendliches Schwimmen.

Der Zugang zum Becken erfolgt über eine Treppe und drei Einstiegsleitern, zusätzlich gibt es einen barrierefreien Wasserzugang. Die finnische Rinne, die ebenerdig gelegen ist, sorgt für ein gleiches Höhenniveau wie der Beckenumgang, was den Einstieg besonders komfortabel macht. Die lichtdurchflutete Schwimmhalle bietet zudem einen herrlichen Blick auf die angrenzende Liegewiese, die allen Gästen des Hallenbades zur Verfügung steht.

Das Lehrschwimmbecken: Optimal für Kurse und Anfänger

Neben dem großen Mehrzweckbecken verfügt das Gartenhallenbad Wesseling über ein Lehrschwimm- und Kursbecken. Dieses Becken ist durch Glaswände räumlich, thermisch und akustisch von der großen Schwimmhalle getrennt, was eine ruhige und konzentrierte Lernumgebung schafft.

Das Lehrschwimmbecken misst 12,5 x 8 Meter und hat eine Fläche von 100 Quadratmetern. Die Wassertiefe reicht von 0,7 bis 1,25 Meter, was es ideal für Schwimmkurse und Anfänger macht. Der Zugang zum Becken erfolgt über eine längs des Beckens verlaufende Treppe und einen barrierefreien Wasserzugang. Zusätzliche Annehmlichkeiten wie ein Luftsprudler und eine Nackendusche sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.

Auch dieses Becken ist mit einer Unterwasserbeleuchtung ausgestattet und verfügt über die ebenerdig gelegene finnische Rinne, die den Einstieg erleichtert und den Komfort erhöht.

Schwimmbad Wesseling – Ein Ort für alle

Das Gartenhallenbad Wesseling ist nicht nur ein Ort für sportliche Aktivitäten, sondern auch ein Rückzugsort für Entspannung und Erholung. Mit seinen vielfältigen Angeboten und modernen Einrichtungen spricht es eine breite Zielgruppe an. Ob ambitionierte Schwimmer, Familien oder Erholungssuchende – hier findet jeder sein persönliches Highlight.

Durch die optimale Gestaltung der Becken und die durchdachten Zusatzangebote bietet das Gartenhallenbad Wesseling eine einzigartige Kombination aus Sport und Erholung, die in der Region ihresgleichen sucht. Ein Besuch lohnt sich für Jung und Alt gleichermaßen.

Schwimmbad Wesseling Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Gartenhallenbads Wesseling: Entspannung und Erholung für Alle

Das Schwimmbad Wesseling bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Entspannung und sportlichen Betätigung. Mit großzügigen Öffnungszeiten an sieben Tagen in der Woche steht das Bad sowohl Frühaufstehern als auch Spätbesuchern offen.

Am Montag öffnet das Bad um 13 Uhr und bleibt bis 21 Uhr geöffnet. Sowohl das Schwimmbad als auch die Sauna stehen den Besuchern zur Verfügung, was den Montag ideal für einen entspannten Start in die Woche macht.

Der Dienstag beginnt bereits früh: Das Schwimmbad öffnet um 6:30 Uhr und schließt erst um 21 Uhr. Die Sauna ist von 10 Uhr bis 21 Uhr geöffnet, sodass sich ein Besuch sowohl vor als auch nach einem anstrengenden Arbeitstag anbietet.

Mittwochs kommen insbesondere die Damen auf ihre Kosten: Der Mittwoch ist der Tag der Damensauna. Während das Schwimmbad wie gewohnt von 6:30 Uhr bis 21 Uhr geöffnet ist, steht die Sauna von 10 Uhr bis 21 Uhr ausschließlich Frauen zur Verfügung. Dies bietet eine entspannte Atmosphäre und eine Auszeit vom Alltag.

Am Donnerstag und Freitag sind die Öffnungszeiten identisch: Das Schwimmbad ist von 6:30 Uhr bis 21 Uhr geöffnet und die Sauna von 10 Uhr bis 21 Uhr. Dies ermöglicht einen flexiblen Besuch, egal ob man lieber morgens seine Bahnen zieht oder den Tag mit einem Saunagang ausklingen lässt.

Das Wochenende im Gartenhallenbad Wesseling beginnt am Samstag um 6:30 Uhr. Schwimmbad und Sauna schließen an diesem Tag bereits um 19 Uhr, sodass man den Tag frühzeitig und entspannt beenden kann. Am Sonntag gelten dieselben Zeiten, was besonders Familien ermöglicht, den Tag gemeinsam im Bad zu verbringen und die Woche entspannt ausklingen zu lassen.

Das Gartenhallenbad Wesseling überzeugt durch seine großzügigen Öffnungszeiten und die vielfältigen Angebote, die sowohl für Schwimmer als auch für Saunagänger attraktiv sind. Ob für ein frühes morgendliches Schwimmen oder einen entspannenden Abend in der Sauna – das Bad bietet für jeden etwas. Insbesondere die Damensauna am Mittwoch erfreut sich großer Beliebtheit und sorgt für eine wohltuende Auszeit vom Alltag.

  • Frauenschwimmen für Frauen und Mädchen von 19:00 – 22:00 Uhr in Wesseling

Schwimmbad Wesseling Preise

Eintrittspreise im Überblick

Für Erwachsene beträgt der Preis für eine Tageskarte 5 Euro. Dieser Tarif erlaubt es, den gesamten Tag über die verschiedenen Einrichtungen des Bades uneingeschränkt zu nutzen. Wer nur kurz ins Wasser springen möchte, kann den Kurztarif in Anspruch nehmen. Für 4 Euro können Erwachsene das Bad für zwei Stunden besuchen, was vornehmlich für eine schnelle Schwimmrunde vor oder nach der Arbeit attraktiv ist.

Ermäßigte Tageskarten, die für Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderungen verfügbar sind, kosten 4 Euro. Der ermäßigte Kurztarif für zwei Stunden liegt bei 3 Euro. Damit wird sichergestellt, dass auch Personen mit geringem Einkommen die Angebote des Gartenhallenbads nutzen können.

Kinder bis zu einem Alter von fünf Jahren haben freien Eintritt. Dies macht das Gartenhallenbad Wesseling besonders familienfreundlich und attraktiv für Eltern mit kleinen Kindern.

Flexible Tarife für verschiedene Bedürfnisse

Die Eintrittspreise des Gartenhallenbads Wesseling sind darauf ausgelegt, den unterschiedlichen Bedürfnissen der Besucher gerecht zu werden. Egal ob man einen ganzen Tag der Erholung sucht oder nur eine kurze sportliche Aktivität plant – die flexiblen Tarife bieten für jede Situation die passende Lösung. Besonders hervorzuheben ist, dass Kinder bis fünf Jahre freien Eintritt genießen, was Familienbesuche besonders attraktiv macht.

Ein Besuch, der sich lohnt

Mit seinen attraktiven Eintrittspreisen und der breiten Palette an Angeboten stellt das Gartenhallenbad Wesseling eine ideale Destination für alle dar, die sich sportlich betätigen oder einfach nur entspannen möchten. Die transparente und faire Preisgestaltung ermöglicht es jedem, von den vielfältigen Möglichkeiten des Bades zu profitieren. Ob Tagesbesuch oder kurzer Schwimmausflug – im Gartenhallenbad Wesseling kommt jeder auf seine Kosten.

Gartenhallenbad
50389 Wesseling
Saarlandstraße
https://www.gartenhallenbad-wesseling.de/index.php/oeffnungszeiten

Weitere Schwimmbäder in der Nähe mit dem Frauenschwimmen

Gartenhallenbad Wesseling

Bitte überprüfen Sie, ob das Frauenschwimmen an dem angegebenen Tag auch wirklich stattfindet. Mittlerweile ist diese Website so umfangreich geworden, das auf Änderungen seitens der Schwimmbäder nicht zeitnah reagiert werden kann. Diese Website wird in regelmäßigen Abständen mit den neusten Informationen überarbeitet. Ein Link zu den entsprechenden Schwimmbädern befindet sich bei den neueren Updates under der Adresse vom Schwimmbad